Serverausfälle: Ubisoft kündigt Entschädigungen an

PC-Spiele Nach den umfassenden Problemen mit dem Online-Kopierschutz sollen die Spieler von "Assassins Creed 2" und "Silent Hunter 5" nun eine Entschädigung in Form von kostenlosen Spielinhalten erhalten. Diese Spielinhalte können alle Kunden in Anspruch nehmen, welche die betreffenden Spiele vor Dienstag erworben haben. Zu den Zusatzinhalten gehören unter anderem Ingame-Bonus-Versionen, heißt es dazu bei 'Futurezone'. Abhängig von der erworbenen Version sollen sich die Angebote gestalten.

Laut den Angaben von Ubisoft werden die Inhalte in naher Zukunft erhältlich sein. Die betroffenen Spieler wollen die Entwickler per E-Mail in Kürze genauer zu diesem Sachverhalt informieren. Grundsätzlich ist es das Ziel, den Kunden eine problemlose Spielerfahrung zu ermöglichen, teilte Ubisoft mit.

Zu diesen Problemen ist es den offiziellen Angaben zufolge vordergründig wegen Denial-of-Service-Attacken gekommen.

Um Assassins Creed 2 oder Silent Hunter 5 spielen zu können, muss vor dem Start der Game Launcher ausgeführt werden. Damit wird eine dauerhafte Verbindung zu einem Ubisoft-Server hergestellt. Auf diese Weise wird überprüft, ob der Spieler den jeweiligen Titel legal erworben hat.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden