New York: Portal für virtuelle Arzt-Besuche startet

Internet & Webdienste Im US-Bundesstaat New York wird es ab dem Sommer möglich sein, einen Besuch beim Arzt über das Internet abzuwickeln. Das Projekt wird von zwei Krankenkassen der Region getragen. Nutzer können dann über ein speziell eingerichtetes Portal Kontakt zu einem Allgemeinmediziner oder auch einem Facharzt aufnehmen. Dafür stehen verschiedene Wege wie VoIP und Instant Messaging zur Verfügung. In Testläufen hat man bereits positive Erfahrungen mit einem solchen Service gemacht.

Der reale Arztbesuch bei ernsthaften Erkrankungen soll dadurch nicht ersetzt werden. Wohl aber stellt der neue Dienst eine Alternative dar, wenn man in leichteren Fällen eine Fachmeinung einholen will. Für den Patienten bedeutet dies dann eine Zeitersparnis.

Aber auch für die Betreuung chronisch Kranker soll die Methode zum Einsatz kommen. Diese müssen dann seltener bei ihrem Arzt vorstellig werden. So können Diabetes-Patienten beispielsweise ihre Messdaten regelmäßig online übermitteln.

Aber auch für Ärzte sei dies von Vorteil, hieß es. Viele Mediziner würden ohnehin bereits per E-Mail Kontakt zu ihren Patienten halten und sie auf diesem Weg beraten. Die dabei anfallende Arbeitszeit wurde bisher aber nicht bezahlt. Die Beratung über das neue Portal kann den Krankenkassen oder unversicherten Patienten hingegen in Rechnung gestellt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden