Windows Phone 7: Silverlight & Games als Zugpferde

Entwicklung Der Software-Konzern Microsoft wird Entwicklern auf der Konferenz MIX 10 erstmals einen tiefergehenden Einblick in die Programmierung von Anwendungen für sein neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 geben. Die Konferenz findet vom 15. bis 17. März in Las Vegas statt. An den drei Tagen bietet Microsoft insgesamt zwölf Veranstaltungen an, die sich um Windows Phone 7 drehen und speziell für Entwickler konzipiert sind. Das geht aus dem nun veröffentlichten Programm hervor.

Die Veranstaltungs-Serie beginnt am ersten Tag mit einer generellen Einführung in die Plattform und die Benutzeroberfläche. Ergänzt wird dies um Hintergrund-Informationen zu den Entwickler-Tools, dem Application-Framework und die Einbindung von Technologien wie Silverlight und XNA.

Der zweite Tag widmet sich fast ausschließlich der Arbeit mit Silverlight. Dies zeigt, für wie wichtig Microsoft diese Technologie auf seinem neuen Betriebssystem erachtet. Der dritte Tag dreht sich hingegen nahezu komplett um Spiele, die wohl mit als eines der wichtigsten Zugpferde für die Verankerung der Plattform auf dem Massenmarkt und für die Konkurrenz zu Apples iPhone angesehen werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
539,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden