Tron Legacy: Kinotrailer und Start-Termin sind da

Video (Sonstiges) Der US-Medienkonzern Disney hat weitere Details zum Nachfolger des legendären Film "Tron" aus dem Jahr 1982 bekannt gegeben. Die Fortsetzung unter dem Titel "Tron Legacy" wird am 17. Dezember 2010 in die Kinos kommen. Parallel zur Ankündigung wurde der offizielle Kinotrailer vorgestellt. Aus diesem geht hervor, dass der Film - natürlich - vor allem in 3D-Kinos gezeigt werden soll. In London, Sydney, Toronto, New York und Los Angeles konnten Fans den Trailer vorab bereits in 3D ansehen.


Die Story beginnt damit, dass bei Alan Bradley (Bruce Boxleitner) eine Nachricht von der längst abgeschalteten Telefonnummer seines vor 20 Jahren verschwundenen Freundes Kevin Flynn (Jeff Bridges) eintrifft. Dieser unterrichtet Flynns Sohn Sam (Garrett Hedlund) davon.

Sam fährt daraufhin zur alten Spielhalle seines Vaters und entdeckt dort hinter dem Arcade-Automaten des Spiels "Tron" einen versteckten Raum. In diesem befindet sich sehr futuristisches Computer-Equipment. Während Sam sich dieses ansieht, wird sein Bewusstsein automatisiert erfasst und in die virtuelle Realität geschickt. Dort trifft Sam seinen verschwundenen Vater wieder und muss in den aus dem ersten Teil bekannten Rennen um sein Leben kämpfen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden