Tool passt Größe der Windows 7 Taskbarvorschau an

Windows 7 Mit der neuen Software Taskbar Thumbnail Tweaker können die Nutzer von Windows 7 selbst festlegen, wie groß die Vorschaubilder für die Fenster von Programmen in der Taskleiste angezeigt werden sollen. Außerdem kann man festlegen, wie lange der Mauszeiger über dem jeweiligen Programmsymbol verweilen muss, bis das Vorschaufenster angezeigt wird. Hinzu kommt die Möglichkeit, die Vorschau ganz zu deaktivieren, so dass nur noch der Name des jeweiligen Fensters angezeigt wird.


Die Bedienung erfolgt mit Hilfe einfacher Schieberegler. Die von dem Programm vorgenommenen Einstellungen verändern lediglich Einträge in der Registrierungsdatenbank von Windows 7, greifen also nicht tief in Systemkomponenten sein.

Microsoft hat bei Windows 7 eine neue Vorschaufunktion integriert, die den Inhalte von Programmfenstern anzeigt, wenn man mit der Maus auf das jeweilige Symbol in der Taskleiste navigiert. Gerade bei großen Displays kann eine Vergrößerung der Vorschaufenster hilfreich ein.

Um die geänderten Einstellungen wirksam werden zu lassen, muss sich der Anwender lediglich kurz abmelden und wieder anmelden. Die Entwicklung des Taskbar Thumbnail Tweakers geht auf Nutzer der Community The Windows Club zurück.

Download: W7TTT.zip (0,09 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrPlaights 50-er LED Partylichterkette
Plaights 50-er LED Partylichterkette
Original Amazon-Preis
15,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 0% oder 3,96
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden