Stromsparendes Bluetooth 4.0 kommt Ende 2010

Netzwerk & Internet Die Version 4.0 des Bluetooth-Standards könnte bereits zum Jahresende in verschiedenen Geräten zu finden sein. Das teilte die Bluetooth Special Interest Group (SIG) gestern mit. Bei den Spezifikationen wurde darauf geachtet, den Stromverbrauch weiter zu reduzieren. So werde es auch möglich sein, die Technologie in Geräten einzusetzen, die nur sehr wenig Energie zur Verfügung stellen können. Dazu gehören beispielsweise Uhren, verschiedene Arten von Messgeräten oder andere Systeme, die nur über kleine Batterien versorgt werden.

Dafür sorgt eine speziell in den Standard aufgenommene Spezifikation für sehr stromsparende Module. Diese stellt allerdings insofern eine Kompromisslösung dar, als die Reichweite des Funksignals geringer ist als bei normalem Bluetooth. Die Bandbreite liegt aber trotzdem auf dem Niveau des im letzten Jahr eingeführten Bluetooth 3.0, hieß es.

Damit stellt Bluetooth 4.0 im Grunde vor allem eine Erweiterung der aktuellen Spezifikation um verschiedene Protokolle dar, die das Einsatzgebiet der Technologie deutlich erweitern. Bei der Kommunikation zwischen Geräten wie Smartphones und Notebooks verändert sich mit der neuen Version nichts Wesentliches.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher (160/320 Watt)
Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher (160/320 Watt)
Original Amazon-Preis
419
Im Preisvergleich ab
419
Blitzangebot-Preis
349
Ersparnis zu Amazon 17% oder 70

Tipp einsenden