Google mit schlechter Suchmaschinenoptimierung

Internet & Webdienste Viele Webmaster optimieren ihre Websites, um von Google möglichst gut durchsucht werden zu können und somit einen Vorteil in den Suchergebnissen des Unternehmens zu bekommen. Google selbst bescheinigt sich nun eine schlechte Suchmaschinenoptimierung. Google hat einen umfangreichen Report veröffentlicht, in dem die Bemühungen in Sachen Suchmaschinenoptimierung (SEO) aufgelistet und bewertet werden. In einigen Kategorien, gesteht sich Google ein, hat man Nachholbedarf. Die gewonnen Informationen will man nutzen, um die SEO zu verbessern und gleichzeitig Webmastern einen Einblick zu geben, welche Metriken für die Analyse genutzt wurden.

Insgesamt 100 Google-Produkte wurden unter die Lupe genommen, darunter auch die Suchmaschine selbst. Die Präsentation der Suchergebnisse ist besonders schlecht - nur 33 von 100 möglichen Punkten wurden erreicht. So ist beispielsweise der Title-Tag der einzelnen Trefferdarstellungen verbesserungswürdig.

Ein weiterer Punkt, bei dem Google schlecht abschneidet, ist die Verlinkung der Produktlogos. Die kleinen Grafiken, die man normalerweise in der linken oberen Ecke einer typischen Google-Seite findet, verlinken oftmals falsche Websites oder führen gar ins Nichts (404). Die Hälfte aller Produktlogo-Links werden bemängelt.

Es gab allerdings auch Bereiche, in denen Google besonders gut abschneidet. Vor allem die übersichtliche Startseite fiel positiv auf. Zudem werden die Headline-Tags sinnvoll und vor allem richtig eingesetzt. Die komplette "Google SEO Report Card" kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Wer sich selbst mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigen will, kann sich den von Google entwickelten SEO Beginner's Guide anschauen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden