Google Mail: Probleme bei der Zustellung via POP

Internet & Webdienste Am gestrigen Donnerstag konnten zahlreiche Nutzer des E-Mail-Dienstes von Google keine elektronische Post über das Übertragungs-Protokoll POP (Post Office Protocol) abrufen. Inzwischen wurde das Problem weit gehend behoben. Eine beachtliche Zahl von Nutzern hatten den 'offiziellen Angaben' des US-amerikanischen Internetkonzerns zufolge Probleme beim Abrufen der E-Mails am Donnerstag. Über die technischen Details hat sich Google nicht näher ausgelassen.

Es ist lediglich bekannt, dass es zu einer verspäteten Zustellung der Post gekommen ist. Ferner seien keine E-Mails verloren gegangen, so Google. Überdies soll mittlerweile das Abrufen der E-Mails in der Regel wieder ohne Probleme möglich sein.

Im Februar des vergangenen Jahres kam es ebenfalls zu einem Ausfall des E-Mail-Dienstes aus dem Hause Google. Innerhalb von kurzer Zeit konnte der Internetkonzern auch damals die Probleme beseitigen und den Normalbetrieb wieder aufnehmen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden