Hack bringt Android 2.1 auf Windows Mobile Handys

Windows Phone Vor kurzem wurde über ein Internet-Forum ein modifiziertes Beta-ROM der Version 2.1 von Googles Handy-Betriebssystem Android veröffentlicht, das mit einigem Aufwand auf Smartphones eingesetzt werden kann, auf denen eigentlich Windows Mobile läuft. Die Veröffentlichung des ROMs geht auf ein Mitglied der Community 'XDA-Developers' zurück, über die häufiger modifizierte ROMs von Betriebssystemen, andere Hacks und zusätzliche Software verbreitet werden. Microsoft war vor einiger Zeit gegen die dort veröffentlichten Windows Mobile-ROMs vorgegangen.

Das nun bereit gestellte Beta ROM von Android 2.1 kann auf den HTC-Smartphones Touch, Touch Cruise, Touch Dual und TyTN II eingesetzt werden. Diese Geräte kommen ab Werk eigentlich mit Windows Mobile daher. Das ROM steht somit früher für andere Geräte zur Verfügung als für eigentliche Android-Smartphones wie das HTC Hero.

Bisher wird Android 2.1 nur auf Googles eigenem Nexus One eingesetzt, das ebenfalls vom taiwanischen Hersteller HTC produziert wird. Die Installation des Beta ROMs setzt das so genannte "Rooting" des Geräts voraus, wofür einiges technisches Verständnis notwendig ist.

Noch gibt es einige Einschränkungen, da unter anderem die Bluetooth-Funktionen der genannten Smartphones nicht einwandfrei arbeiten. Auch die eingebaute Kamera kann bisher nicht mit dem Beta ROM von Android 2.1 verwendet werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden