Twitter jetzt mit 50 Millionen Nachrichten pro Tag

Social Media Der Mikroblogging-Dienst Twitter erfreut sich wachsender Beliebtheit. Inzwischen werden durchschnittlich 50 Millionen Kurznachrichten pro Tag veröffentlicht. Eine Grenze für das Wachstum scheint noch nicht in Sicht zu sein. Kritiker hatten in den letzten Wochen behauptet, dass das Interesse an Twitter nachlässt. Die Betreiber der Plattform halten nun mit offiziellen Statistiken dagegen. Demnach kam man 2007 noch auf rund 5.000 Tweets am Tag, 2008 waren es bereits 300.000. 2009 wurde dann zum Twitter-Jahr - angefangen bei 2,5 Millionen Nachrichten pro Tag konnte man im Laufe des Jahres ein Wachstum um 1.400 Prozent auf 35 Millionen Nachrichten beobachten.


Dieses rasante Wachstum hat sich auch 2010 fortgesetzt. Inzwischen verschicken die Nutzer jeden Tag 50 Millionen Tweets - das sind 600 Nachrichten pro Sekunde. Die Spam-Nachrichten wurden bereits herausgerechnet. Der Werbe-Müll wird inzwischen auch bei Twitter zum Problem.

Twitter ist inzwischen nicht nur in der virtuellen Welt ein Begriff, sondern auch in der realen. So wurde der Dienst zu einem beliebten Werkzeug bei der Berichterstattung aus Krisengebieten, wo traditionelle Medien die Arbeit verboten wird. Zudem benutzen es viele Unternehmen als Marketing-Instrument, um ihre Produktneuheiten anzupreisen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads

Tipp einsenden