Hersteller sucht Ideen für die "Maus der Zukunft"

Peripherie & Multimedia Der Peripheriegerätehersteller Raptor Gaming Technology ruft alle Interessierten dazu auf, ihre Vorschläge und Ideen für die Entwicklung der idealen Spiele-Maus einzureichen. Diese sollen dann bei der Arbeit an neuen Produkten berücksichtigt werden. Wer an dem Wettbewerb teilnehmen will, hat bis Ende Mai 2010 Zeit, seine Ideen und Konzepte in Form einer Zeichnung oder Skizze der Maus, einer Funktionsbeschreibung oder einem Werbetext über die E-Mail-Adresse info@raptor-gaming.com einzureichen.

Generell sollen alle Vorschläge angenommen werden. Was das Unternehmen letztlich daraus macht, bleibt natürlich offen. Die Aktion ist an eine Verlosung gekoppelt, bei der eine Reise zur Spielemesse Gamescom und ein Spiele-PC als Gewinne winken.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr NETGEAR GS116E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (16-Port)
NETGEAR GS116E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (16-Port)
Original Amazon-Preis
100,14
Im Preisvergleich ab
97,41
Blitzangebot-Preis
91,24
Ersparnis zu Amazon 9% oder 8,90
Aktuelle IT-Stellenangebote

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden