Splinter Cell Conviction - Beeindruckender Trailer

PC-Spiele Der Publisher Ubisoft hat heute einen neuen Trailer zum kommenden Action-Titel "Splinter Cell Conviction" veröffentlicht. Die mitreißenden Bilder enthüllen einige Details der Story rund um den Hauptdarsteller Sam Fisher. Demnach ist der ehemalige Geheimagent nicht nur auf der Suche nach dem Mörder seiner Tochter, sondern muss auch den Präsidenten der USA retten. Terroristen wollen ihn töten, nachdem sie in Washington eine EMP-Bombe gezündet haben, die sämtliche Elektronik zerstört. Da Fisher nicht mehr für die Regierung arbeitet, geht er dabei deutlich brutaler vor.


So gibt es ein neues Feature, das deutlich actionreichere Vorgehensweisen ermöglicht. Dabei handelt es sich im "Mark and Execute". Zuerst werden die Feinde markiert, anschließend kann man sie in einer sehr kurzen und präzisen Aktion ausschalten.

Der im kanadischen Montreal entwickelte Titel soll am 15. April 2010 für PCs und die Xbox 360 erhältlich sein. Auch einen Multiplayer-Modus wird es wieder geben. Auf der Website von Ubisoft heißt es, dass der Spieler "mit oder gegen einen Freund inmitten einer Masse von Zivilisten spielen kann - aber er muss beachten, dass seine Feinde völlig unauffällig aussehen wie jeder andere auch. Daher sind seine Beobachtungsgabe und die Fähigkeit, unbemerkt zu agieren ebenso wichtig wie schnelle Reaktionen auf plötzliche Bedrohungen."

Preisvergleich: Splinter Cell Conviction
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden