SilveOS.com: Komplettes Betriebssystem im Browser

Internet & Webdienste Bei SilveOS.com handelt es sich um ein Betriebssystem, das komplett im Browser läuft. Es basiert auf Microsofts Silverlight und bietet bereits in der frühen Alpha-Version zahlreiche Features. Ruft man die Web-Applikation im Browser auf, gelangt man über einen Gast-Account auf den Desktop. Dieser wurde bewusst so aufgebaut, dass er Nutzern von Windows sofort vertraut vorkommt. Die Anwendungsverknüpfungen, die auf dem Desktop abgelegt sind, lassen sich mit einem Doppelklick ausführen.

SilveOS.com Zu den Anwendungen, die derzeit "installiert" sind, gehören ein Dateimanager, ein Browser, ein Media Player, ein Texteditor, ein RSS-Reader, ein Paint-Klon, diverse Spiele wie Schach und Solitär, ein Twitter-Client, ein Bildbetrachter für den Web-Service Flickr, ein YouTube-Viewer sowie ein Client für Virtual Earth. Am rechten Bildschirmrand findet man kleine Widgets (Uhr, Kalender, Notizen).

SilveOS lässt sich auch auf dem eigenen Rechner installieren. Dabei wird einfach eine Verknüpfung zur Web-Applikation angelegt. Man hat die Möglichkeit, das Hintergrundbild auszutauschen und eigene Anwendungen zu installieren, die im XAP-Format vorliegen.

Man darf gespannt sein, in welche Richtung sich dieses Projekt entwickelt. Die aktuelle Alpha-Version macht jedenfalls einen guten Eindruck. Weitere Informationen stehen im Forum von SilveOS.com zur Verfügung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren92
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden