Ubisoft: Mehr Spiele der Top-Marken geplant

PC-Spiele Der Publisher Ubisoft hat angekündigt, in der Zukunft die Spiele der Top-Marken in kürzeren Abständen veröffentlichen zu wollen. Das sagte der Chef des Unternehmens, Yves Guillemot, während einer Telefonkonferenz. Am Beispiel von "Prince of Persia" und "Splinter Cell", für deren neue Teile man drei bis vier Jahre benötigt hat, erklärte er, dass man das ungenutzte Potential für eine Gewinnmaximierung heranziehen kann. Man ist sich sicher, mehr Teile veröffentlichen zu können, ohne die Marken zu sehr abzunutzen.

Ein erstes Ergebnis dieser neuen Strategie ist der Nachfolger von "Assassin's Creed 2", der entweder als Add-On oder als kompletter dritter Teil in den Handel kommen wird. Für die Plattformen Xbox 360 und Playstation 3 konnte man nach eigenen Angaben über 8 Millionen Exemplare verkaufen. Die PC-Version wird am 4. März erscheinen.

Guillemot versicherte den Investoren, dass man auch in Zukunft neue Marken entwickeln und aufbauen will. Derartige Spiele sollen zwischen April 2010 und März 2012 veröffentlicht werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden