Microsoft & NBC zeigen Olympische Winterspiele in HD

Musik- / Videoportale Microsoft und der US-amerikanische TV-Sender NBC haben angekündigt, die Olympischen Winterspiele 2010 in HD zu übertragen. Dazu wird Microsofts Flash-Konkurrenz Silverlight verwendet, mit der man eine neue Ära des Online-Streamings einläuten will. NBC will insgesamt 400 Stunden des Events live übertragen, über 1.000 Stunden sollen später On-Demand abgerufen werden können. Das Filmmaterial wird sich jederzeit pausieren lassen, man kann zurückspringen und Zeitlupen steuern. Je nach zur Verfügung stehender Bandbreite wird die Qualität des Live-Streams angepasst.

Eine weitere Neuerung betrifft die Schaltung von Werbung. Als Microsoft die Olympischen Spiele aus Peking übertragen hat, musste die Werbeblöcke im Vorfeld platziert werden. Bei den Olympischen Winterspielen dagegen können die Werbeblöcke je nach Bedarf geschaltet werden, wann immer sich eine sinnvolle Möglichkeit im Programm ergibt.

Microsoft wird die Olympischen Winterspiele in Vancouver, die am 12. Februar beginnen, in vielen weiteren Bereichen unterstützen. So wird es bei der Suchmaschine Bing spezielle Themes geben und alle Ergebnisse will man in einem separaten Kanal auf MSN.com zusammenfassen.

Weitere Informationen: nbcolympics.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Acer Predator Z35 89 cm (35 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0, 4ms Reaktionszeit, Auflösung 2560 x 1080, Nvidia G-Sync, EEK A)
Acer Predator Z35 89 cm (35 Zoll) Curved Monitor (HDMI, USB 3.0, 4ms Reaktionszeit, Auflösung 2560 x 1080, Nvidia G-Sync, EEK A)
Original Amazon-Preis
975
Im Preisvergleich ab
975
Blitzangebot-Preis
819
Ersparnis zu Amazon 16% oder 156

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden