Facebook: Neues Design ist da; wird zum Mail-Dienst

Social Media Das soziale Netzwerke Facebook stellt in diesen Tagen einen Rekord auf: 400 Millionen aktive Nutzer machen es zum weltweit größten Social Network. Jetzt haben die Entwickler damit begonnen, ein neues Design an die Mitglieder auszuliefern. Dabei konzentriert man sich auf eine sinnvolle Umstrukturierung der vorhandenen Elemente. So werden die Benachrichtigungen ab sofort direkt neben dem Facebook-Logo angezeigt. Auf gleicher Höhe findet man eine Suchbox sowie drei Links zu den Bereichen Home, Profile und Settings. Auch im Menü auf der linken Seite hat es kleine Optimierungen gegeben.


Im Facebook-Blog gibt es einen detaillierten Überblick. Laut den Entwicklern wird das neue Design nach und nach bei den Anwendern freigeschaltet. Einige können es bereits jetzt erkunden, bei anderen könnte es noch eine Weile dauern.


Für die Zukunft haben die Betreiber von Facebook offenbar große Pläne. Laut einem Bericht von 'TechCrunch' wird derzeit das Messaging-System komplett neu geschrieben und zu einem umfangreichen Webmail-Dienst ausgebaut. Im Rahmen von "Project Titan" bekommt jeder Nutzer eine eigene E-Mail-Adresse, die er auch via POP3- und IMAP-Protokoll nutzen kann. Zudem wird die Bedienung des Nachrichtensystems neu durchdacht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden