Kritische Sicherheitslücke im iPhone entdeckt

Handys & Smartphones Obwohl das iPhone bereits einige Jahre auf dem Markt ist und sich großer Beliebtheit erfreut, sind in der Vergangenheit nur sehr wenige Sicherheitslücken entdeckt worden. Jetzt scheint sich ein größeres Problem anzubahnen. Hintergrund: Das iPhone bietet eine Möglichkeit, Einstellungen mit Hilfe einer Datei vorzunehmen, die man über das Internet herunterladen und installieren kann. Dieser Dienst ist eigentlich für Unternehmen gedacht, die eine ganze Reihe Firmen-Handys mit den gleichen Einstellungen versehen wollen. In der Vergangenheit wurde das Feature ausgenutzt, um Tethering auf iPhones mit Jailbreak zu aktivieren.


So könnte eine manipulierte Einstellungsdatei aussehen

Jetzt wurde eine Sicherheitslücke in diesen Einstellungsdateien entdeckt. Normalerweise wird vor der Installation darauf hingewiesen, von wem die Datei stammt und ob der Quelle vertraut wird. Ein anonymer Hacker berichtet nun, dass er diese Meldung manipulieren kann, so dass es für den Anwender aussieht, als würde er ein Update von Apple erhalten.

Mit den Einstellungsdateien könnte ein Angreifer die Proxy-Settings so ändern, dass der gesamte Internetverkehr über einen von ihm ausgewählten Server läuft, so dass er beispielsweise unverschlüsselt übertragende Passwörter auslesen könnte. Zudem könnte er vorinstallierte Apps wie Safari oder Mail deaktivieren. Die Einstellungen können derart vorgenommen werden, dass sie sich nur durch vollständiges Rücksetzen des iPhones entfernen lassen. Dabei würden alle gespeicherten Daten verloren gehen.

Von Apple liegt zu dieser Problematik bislang keine Stellungnahme vor.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden