ProSieben, Sat.1 und Kabel 1 senden jetzt in HD

TV & Streaming Am Wochenende haben die Fernsehsender ProSieben, Sat.1 und Kabel 1 ihren HD-Regelbetrieb aufgenommen. Über die Plattform HD+ kann man sofort das Programm der Privatsender hochauflösend empfangen. Für den Empfang wird eine digitale Satellitenanlage benötigt, die auf den Satelliten Astra auf der Position 19 Grad Ost ausgerichtet ist. Zudem benötigt man einen HD+-zertifizierten Receiver, von denen es bislang nur recht wenige Modelle gibt. Eine entsprechende HD+-Empfangskarte liegt der Hardware bei.

Der Empfang der hochauflösenden Sender ist zunächst für ein Jahr kostenlos. Ab dem 3. Quartal 2010 wird man die HD+-Karten dann auch im Handel erwerben können. Sie sind ein Jahr gültig und kosten 50 Euro. Dabei geht man keinen Vertrag oder ein Abonnement ein.

Seit dem 1. November wird die Plattform HD+ aktiv genutzt. An diesem Tag begannen RTL und VOX mit der Ausstrahlung ihres hochauflösenden Fernsehprogramms.

Weitere Informationen: www.hd-plus.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren142
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:50 Uhr HooYL Kabelloser Faltbarer On-Ear Bluetooth Kopfhörer mit Integrierter Musiksteuerung und Mikrofon Freisprecheinrichtung Kompatibel mit Apple und Android GerätenHooYL Kabelloser Faltbarer On-Ear Bluetooth Kopfhörer mit Integrierter Musiksteuerung und Mikrofon Freisprecheinrichtung Kompatibel mit Apple und Android Geräten
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,75
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden