Command and Conquer 4: Offene Beta gestartet

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause Electronic Arts (EA) haben den Start der öffentlichen Betaphase von "Command and Conquer 4: Tiberian Twilight" offiziell bekannt gegeben. Am 18. März soll der Titel in den Handel kommen. Wer an dieser offenen Betaphase von "Command and Conquer 4" teilnehmen möchte, kann sich über die zugehörige Webseite bereits anmelden. Grundsätzlich ist dieses Echtzeitstrategiespiel erst für Spieler ab 16 Jahren freigegeben. Aus diesem Grund erlaubt Electronic Arts nur eine Anmeldung zwischen 22 und 6 Uhr.

Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight

Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight Command and Conquer 4: Tiberian Twilight

Des Weiteren wird zum Spielen dieser Beta ein EA-Account vorausgesetzt. Dieser Zugang lässt sich kostenlos über die zugehörige Webseite der Entwickler erstellen.

Die Anzahl dieser Beta-Keys ist zunächst auf eine unbekannte Anzahl limitiert. Folglich könnte es passieren, dass zeitweise keine neuen Keys mehr ausgegeben werden können. EA will sodann schrittweise neue Schlüssel freigeben und empfiehlt daher am nächsten Tag noch einmal vorbei zu schauen.

Als Erscheinungsdatum gibt EA auf der Webseite den 18. März 2010 an. Der Titel kann schon jetzt vorbestellt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 DVDs]
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
34,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,00
Ersparnis zu Amazon 46% oder 15,97
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden