Gratis-Internet: FBI nimmt Kabelmodem-Hacker fest

Hacker Die US-Bundespolizei FBI hat im US-Bundesstaat Connecticut einen 26-jährigen Mann festgenommen, der manipulierte Kabelmodems verkauft hat. Das teilte das US-Justizministerium in Washington, D.C., mit. Durch Veränderungen am Authentifizierungs-System der Geräte konnte man sich in das Netzwerk der Kabelnetzbetreiber einklinken und gratis das Internet nutzen. Dafür wurde die MAC-Adresse der integrierten Netzwerkschnittstelle manipuliert. So wurden die Geräte als solche erkannt, denen der Aufbau einer Verbindung erlaubt ist.

Der Beschuldigte habe die Kabelmodems über eine Webseite vertrieben, hieß es. Sie waren für den Einsatz mit dem Netz von Comcast ausgelegt. Nun soll er wegen Verschwörung und Betrug angeklagt werden. Die Höchststrafe läge in dem Fall bei 20 Jahren Gefängnis und 250.000 Dollar Geldstrafe.

Die Identität des Mannes konnte durch einen Ermittler des FBI aufgedeckt werden, der zum Schein zwei Geräte erwarb. Den Angaben zufolge veröffentlichte der Beschuldigte auf YouTube auch Videos, in denen er Anleitungen zur Manipulation von Kabelmodems gab.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden