Google Voice: Neue Version für das iPhone erhältlich

Internet & Webdienste Die Entwickler aus dem Hause Google haben eine neue mobile Version des Voice-Dienstes vorgestellt, mit der ein Zugriff auf dieses Angebot über den Webbrowser möglich ist. Eine App für das iPhone wird es vermutlich in absehbarer Zeit nicht geben. Aus diesem Grund hat sich Google dazu entschlossen, den Dienst in Form von einer Webapplikation den interessierten Nutzern zugänglich zu machen. Der Telefoniedienst von Google lässt sich über diese Webanwendung ohne Probleme auch vom iPhone über den Browser aufrufen. Ein Download ist hierbei nicht erforderlich.

Neben dem iPhone kann dieser Dienst auch in Verbindung mit webOS von Palm genutzt werden. Für die Nutzer eines Blackberry- oder Android-Smartphones bietet Google eine eigene App an, um den Telefoniedienst nutzen zu können.

Mit dieser neuen Version lassen sich laut Google auch Sprachnachrichten direkt abrufen und über eine interaktive Bildschirmtastatur Rufnummern eingeben.

Bei Google Voice handelt es sich um einen im Sommer 2009 vorgestellten Telefoniedienst, bei dem sich mehrere Telefonnummern mit einer Google-Rufnummer kombinieren lassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:50 Uhr Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
34,97
Ersparnis zu Amazon 13% oder 5,02

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden