E-Plus will nach guter Entwicklung weiter angreifen

Wirtschaft & Firmen Der Mobilfunkbetreiber E-Plus hat sich im vergangenen Jahr positiv entwickelt und will in diesem Jahr weiter angreifen. Im Zentrum steht dabei weiterhin der Discount-Markt, aber auch der Netzausbau werde intensiviert. "In einem gesamtwirtschaftlich schwierigen Marktumfeld haben wir 2009 mit positiven Ergebnissen abgeschlossen und unsere Marktstellung erneut ausgebaut. 2010 werden wir insbesondere mit unserer Marke Base weiter angreifen sowie den Netzausbau vorantreiben", sagte Unternehmens-Chef Thorsten Dirks.

Vor einigen Tagen hat die Marke Base eine neue Tarifstruktur erhalten. Der Mutterkonzern kündigte außerdem eine Marketing- und Vertriebsoffensive an. Bereits Ende Dezember 2009 wurde mit dem chinesischen Lieferanten ZTE ein Vertrag für den Ausbau und die deutliche Beschleunigung des HSPA-Netzes unterzeichnet.

Ende 2009 zählte das Unternehmen rund 19 Millionen Kunden im Netz der E-Plus-Gruppe. Das sind 1,2 Millionen mehr als Ende 2008. Im 4. Quartal 2009 entschieden sich 275.000 zusätzliche Kunden für eines der Angebote der Eigenmarken des Unternehmens oder eines Kooperationspartners, hieß es.

Der Serviceumsatz wuchs 2009 im Jahresvergleich um 0,5 Prozent auf 3,021 Milliarden Euro. Für den Gesamtmarkt ist nach den Resultaten der ersten neun Monate im Gesamtjahr ein Umsatzrückgang von über zwei Prozent zu erwarten. Der geschätzte Marktanteil am Serviceumsatz stieg so 2009 von 15,1 Prozent im Vorjahr auf etwa 15,5 Prozent.

Im 4. Quartal 2009 ging der Serviceumsatz der E-Plus Gruppe wie erwartet leicht um 1,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Ursächlich dafür waren vor allem regulatorisch verordnete Absenkungen bei Terminierungs- und Roamingentgelten mit einem negativen Umsatzeffekt von rund 3 Prozent.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr ABUS Bremsscheibenschloss
ABUS Bremsscheibenschloss
Original Amazon-Preis
111,28
Im Preisvergleich ab
111,28
Blitzangebot-Preis
82,61
Ersparnis zu Amazon 26% oder 28,67

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden