Daten-Roaming: Mobilfunker umgehen EU-Grenzen

Mobiles Internet Ein neuer Bericht der Unternehmensberatung Tariff Consultancy Ltd. (TCL) beleuchtet die Auswirkungen der Roaming-Gebührenbegrenzung durch die Europäische Kommission in den Jahren 2007 bis 2010. Die Sprach- und SMS-Roaming-Gebühren in Europa wurden in diesem Zeitraum halbiert, wobei der Preis nur selten unter der festgelegten Preisgrenze liegt, teilte das Unternehmen mit. Die Roaming-Gebühren für die Datenübertragung in der EU liegen im Durchschnitt bei 5,40 Euro pro Megabyte und somit beim Fünffachen des Einkaufspreises von 1 Euro.

"In unserer dreijährigen Untersuchung seit 2007 ist es frappierend zu sehen, wie wenig die nicht regulierten Roaming-Gebühren gesunken sind", sagte Margrit Sessions, Geschäftsführerin von TCL. Der Benutzer müsse ausserhalb der EU möglicherweise das Zehnfache für seine Kommunikation bezahlen.

TCL hat festgestellt, dass ungefähr 90 Prozent der Mobilfunknetzbetreiber in Europa ihre Roaming-Gebühren für Gespräche in der EU am Preislimit ausrichten, sodass dieses sich als De-facto-Richtpreis etablieren konnte. Eine der Folgen der Einführung der Roaming-Gebührenbegrenzung in der EU sei die Änderung der Roaming-Gebühren für andere Regionen ausserhalb der europäischen Union.

Die Betreiber versuchten die Umsatzverluste aufgrund der Roaming-Gebührenbegrenzung innerhalb der EU durch entsprechende Preissteigerungen ausserhalb der EU auszugleichen. Einige Betreiber haben auch die geographischen Zonen geändert, was insbesondere für Reisende in Länder wie Norwegen, die Schweiz, die USA und im asiatisch-pazifischen Raum, die zuvor zur EU-Zone zählten, zu höheren Gebühren geführt hat.

In zunehmenden Masse jedoch versuchen Mobilnetzbetreiber eine Reihe eigenständiger "Opt-in"-Roaming-Pakete für Verbraucher auf den Markt zu bringen, die die Roaming-Gebührenbegrenzung der EU umgehen und im Gegenzug gegen eine Wochen- oder Monatsgebühr Roaming-Rabatte für ausgewählte Urlaubsziele bieten, aber eventuell über dem Grenzpreis der EU liegende Gebühren für Länder der EU-Zone zur Folge haben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden