Playstation 3: Bewegungssteuerung erst im Herbst

Sony Konsolen Eigentlich wollte Sony im Frühjahr die Bewegungssteuerung für die Playstation 3 in den Handel bringen. Daraus wird leider nichts. Nun soll das System erst im Herbst angeboten werden. Kaz Hirai, Chef von Sony Computer Entertainment, erklärte, dass man bis zum Herbst 2010 warten will, um ein überzeugenderes und umfangreicheres Lineup an Software anbieten zu können. Er hatte die Bewegungssteuerung auf der E3 2009 zum ersten Mal vorgestellt.

Auch Microsoft arbeitet an einer Bewegungssteuerung für die Xbox 360. Das Project Natal soll Ende des Jahres in den Handel kommen. Der zeitliche Abstand zwischen Microsoft und Sony ist geringer geworden, so dass man sich auf einen spannenden Konkurrenzkampf freuen kann.

Wie viel Sony für die neue Eingabemethode verlangen wird, ist noch nicht bekannt. Auch ein Name scheint noch nicht festzustehen. Zuletzt wurde "Gem" als Bezeichnung vermutet, inzwischen wird "Arc" ziemlich hoch gehandelt, berichtet 'Golem'.

Preisvergleich: Sony PlayStation 3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Tipp einsenden