AuthInfo: DENIC ermöglicht raschen Domainwechsel

Internet & Webdienste Die deutsche Registrierungsstelle für Top Level Domains (TLD), DENIC, will mit der so genannten 'AuthInfo' einen deutlich schnelleren Umzug von .de-Domains zwischen Webhostern ermöglichen. AuthInfo löst das bisher übliche Verfahren am 2. Februar 2010 ab. Bei dem passwort-gestützten AuthInfo-Verfahren handelt es sich um eine "authentisierende Information", die aus einem individuellen Passwort besteht. Diese Information erhält der jeweilige Domaininhaber von seinem Webhoster. Zudem soll der bisherige Webhoster diesen Code in einer verschlüsselten Form bei der DENIC hinterlegen.

Um dem Umzug einer Domain zu einem neuen Provider innerhalb von kurzer Zeit zu ermöglichen, soll sich der Besitzer einer Domain mit dieser AuthInfo an den neuen Provider wenden.

Daraufhin muss dieser das Passwort, welches maximal 30 Tage lang verwendet werden kann, der DENIC mitteilen.

Sofern diese AuthInfo übereinstimmt, zieht die Domain sofort zum neuen Provider um. Abgesehen von diesem manuellen Verfahren, ist es auch möglich, den Domain-Umzug im Voraus auf einen bestimmten Termin festzulegen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden