Entwickler warnen vor Dialern für Mobiltelefone

Handys & Smartphones Die US-amerikanischen Entwickler von CA warnen auf ihrem 'Sicherheitsblog' vor einem verstärkten Aufkommen von Dialern, die auf Handys und Smartphones abzielen. Diese Dialer basieren angeblich auf J2ME (Java 2 Micro Edition). Den getroffenen Meldungen und Beobachtungen der Sicherheitsexperten zufolge handelt es sich um eine stark steigende Anzahl von Dialer-Programmen. Entwickelt werden diese Dialer laut CA in der Programmiersprache J2ME, die von vielen gängigen mobilen Geräten unterstützt wird.

Das Konzept dieser schädlichen Programme hat sich im Wesentlichen kaum geändert. Beim Start des jeweiligen Mobiltelefons wird eine SMS an einen kostenpflichtigen Dienst gesendet. Vorwiegend sollen diese Dienste aus dem Porno-Milieu stammen.

CA empfiehlt daher allen Handy- und Smartphone-Nutzern, erhöhte Vorsicht bei der Installation von Applikationen aus unbekannten Quellen walten zu lassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:10 Uhr Powerbank 22400 mAh Externe Batterie mit 3 USB Ausgängen
Powerbank 22400 mAh Externe Batterie mit 3 USB Ausgängen
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
29,90
Blitzangebot-Preis
19,00
Ersparnis zu Amazon 17% oder 3,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden