Windows 7 Service Pack 1 Final schon im September?

Windows 7 Derzeit häufen sich die Berichte zum Windows 7 Service Pack 1. Nachdem wir gestern berichteten, dass Microsoft bereits an dem Paket arbeitet, liegen nun neue Angaben zum möglichen Zeitplan für die Entwicklung und Veröffentlichung vor. Wie das ukrainische Portal 'IT-Chuiko' unter Berufung auf Quellen bei Microsoft berichtet, will Microsoft im Juni 2010 eine erste Vorabversion des Windows 7 Service Pack 1 zu Testzwecken zur Verfügung stellen. Ob es dann auch eine öffentliche Beta geben wird, ist noch vollkommen unklar.

Die Auslieferung der finalen Ausgabe des Windows 7 Service Pack 1 soll angeblich bereits im September 2010 anlaufen. Zuletzt war man vom Oktober ausgegangen. Insgesamt dürfte das Windows 7 SP1 eher ein kleineres Update werden, das vor allem Unterstützung für einige neue Technologien mit sich bringt.

So wird erwartet, dass Microsoft unter anderem die Unterstützung für USB 3.0 nachliefert, da derzeit erste Geräte ausgeliefert werden, die den neuen Standard nutzen. Außerdem soll mit einer Aktualisierung der Bluetooth-Funktionalität von Windows 7 zu rechnen sein.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden