Amazon Kindle schon bald mit deutschen Büchern

Peripherie & Multimedia Obwohl Amazon seinen E-Book-Reader Kindle bereits seit geraumer Zeit auch in Deutschland anbietet, konnte man bislang nur englischsprachige Bücher über den Kindle Store herunterladen. Das wird sich ab sofort ändern. Amazon hat angekündigt, dass die Kindle Digital Text Platform (DTP) ab sofort auch deutsche und französische Bücher aufnimmt. Autoren und Verlage können die Plattform nutzen, um ihre Bücher hochzuladen und über den Kindle Store zu verkaufen. In den kommenden Monaten sollen noch weitere Sprache hinzugefügt werden.

Kindle DXKindle DXKindle DXKindle DX

Ab dem 19. Januar wird Amazon auch seinen 9,7 Zoll großen E-Book-Reader Kindle DX in Deutschland verkaufen. Die UMTS-Unterstützung wird auch hierzulande funktionieren, so dass man die Bücher ohne Zusatzkosten unterwegs herunterladen kann. Die Kunden müssen lediglich den für das E-Book angegeben Preis zahlen.

Bislang war der Kindle in Deutschland nur für die wenigsten Konsumenten interessant, da man nur englischsprachige Bücher herunterladen konnte. Mit der Öffnung für die deutsche Sprache wird Amazon mit Sicherheit einen Verkaufsschub erleben.

Preisvergleich: E-Book-Reader
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:15 Uhr Synology DS716+ NAS-System
Synology DS716+ NAS-System
Original Amazon-Preis
459,89
Im Preisvergleich ab
459,88
Blitzangebot-Preis
365,31
Ersparnis zu Amazon 21% oder 94,58

Preisvergleich Kindle Paperwhite

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden