Facebook hatte Master-Passwort für alle Nutzer

Social Media Facebook ist mit über 350 Millionen aktiven Nutzern das weltweit größte soziale Netzwerk. Eine derartig große Datensammlung wirft natürlich immer diverse Sicherheitsfragen auf. Offenbar ging man bei Facebook mit dem Thema Sicherheit anfangs etwas zu locker um. Die Internetseite 'The Rumpus' hat ein Interview mit einem Facebook-Entwickler veröffentlicht, der anonym bleiben will. Er erklärte, dass man in der Vergangenheit ein Master-Passwort genutzt hat, um bestimmte administrative Aufgaben erledigen zu können. Egal welchen Nutzernamen man eingegeben hat, mit dem Master-Passwort konnte man sofortigen Zugriff auf das jeweilige Konto erhalten.

Es bestand aus Klein- und Großbuchstaben, Symbolen sowie Zahlen und ergab auf kryptische Art und Weise den Begriff "Chuck Norris". Laut dem Facebook-Mitarbeiter hätte es von allen Angestellten des Unternehmens genutzt werden können, allerdings kannten es grundsätzlich nur die Entwickler aus den Anfangszeiten von Facebook.

Obwohl das Master-Passwort heute nicht mehr genutzt wird, können die Facebook-Mitarbeiter weiterhin alle Nutzerdaten einsehen. Nahezu alle Aktionen, die man bei Facebook ausführen kann, werden in einer Datenbank gespeichert. Mit der richtigen Anfrage an die Datenbank erhält man alle Informationen, die man auch nach einem (unberechtigten) Login sehen könnte.

Dieser Fall zeigt, dass man mit persönlichen Daten im Internet grundsätzlich vorsichtig umgehen muss. Egal bei welcher Internetseite man sich anmeldet - man muss den Betreibern in einem gewissen Maße vertrauen. Inzwischen gibt es bei Facebook einen Chief Privacy Officer, der auch interne Verstöße gegen die Privatsphäre der Nutzer hart bestraft.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden