Call of Duty 7: Weitere Hinweise auf Vietnam

PC-Spiele Im Internet sind erneut Gerüchte aufgetaucht, nach denen der siebente Teil von "Call of Duty" in Vietnam spielen wird. Derzeit entsteht das Spiel unter dem Arbeitstitel "World at War 2" bei Treyarch. Die Internetseite 'abstract360.com' bestätigt nun unter Berufung auf "verlässliche Quellen", dass sich die Entwickler vom Szenario des Zweiten Weltkriegs verabschieden und stattdessen auf Vietnam setzen. Es soll sich an Filmen wie "Platoon", "Apocalypse Now" und "Full Metal Jacket" orientieren.

Zuletzt tauchte im Mai 2009 das Vietnam-Gerücht auf. Der Publisher Activision arbeitete damals bereits an dem Soundtrack zu Call of Duty 7. Die Songs stammen aus der Vietnam-Ära, aber auch kubanische, afrikanische und russische Tracks sind mit dabei. Dies lässt natürlich noch weiteren Raum für Spekulationen über das Szenario.

Treyarch und Infinity Ward wechseln sich bei der Veröffentlichung neuer Call-of-Duty-Teile ab. Der Publisher Activision hat dadurch den Vorteil, in jedem Jahr einen neuen Teil veröffentlichen zu können. Trotzdem haben die beiden Entwicklerstudios jeweils zwei Jahre Zeit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Oehlbach DAC Edition 40, Hochwertiger D/A-Wandler mit optischem und koaxialem Eingang, Gold
Oehlbach DAC Edition 40, Hochwertiger D/A-Wandler mit optischem und koaxialem Eingang, Gold
Original Amazon-Preis
99,00
Im Preisvergleich ab
67,55
Blitzangebot-Preis
84,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden