Playstation Network bald auf anderen Sony-Geräten

Sony Konsolen Das Playstation Network soll zukünftig nicht nur für die Nutzer von Sonys Spielekonsole zur Verfügung stehen. Das Unternehmen will die Plattform auch auf anderen Geräten verfügbar machen. Das teilte Kaz Hirai, Aufsichtsratsvorsitzender bei Sony Computer Entertainment, auf der Unterhaltungselektronikmesse CES mit. Bereits im kommenden Monat sollen auch Besitzer erster anderer Sony-Systeme Zugang zu dem in der Plattform integrierten Video-Store erhalten.

Sowohl Kunden, die einen Bravia-Flachbildfernseher, einen Blu-ray-Player oder einen Vaio-PC erworben haben, werden zukünftig auf das Angebot zugreifen können, hieß es. Für sämtliche Geräte hat der jeweilige Anwender dabei eine einheitliche User-ID, mit der er sich einloggen kann.

Im Zuge dessen wird in dem Konzern eine neue Abteilung namens Sony Network Entertainment eingerichtet. Diese soll das Playstation Network zukünftig betreuen und die Ausdehnung auf alle anderen Sony-Produkte vorantreiben. Das Unternehmen erhofft sich daraus letztlich deutlich höhere Einnahmen aus der Vermarktung von Inhalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden