App Store: Apple meldet drei Milliarden Downloads

Internet & Webdienste Weltweit wurden inzwischen über drei Milliarden Anwendungen aus dem App Store von Apple für den iPod Touch und das iPhone heruntergeladen. Dies bestätigte das Unternehmen aus Cupertino am heutigen Dienstag offiziell. Über drei Milliarden Applikationen wurden in weniger als 18 Monaten von den Apple-Nutzern heruntergeladen, sagte Steve Jobs, der CEO von Apple. In seinen Augen setze sich der App Store von anderen Konkurrenzprodukten ganz deutlich ab. Ferner sehe er keine Anzeichen dafür, dass die Konkurrenz in absehbarer Zeit aufholen könnte.

Wie viele Anwendungen von den über drei Milliarden getätigten Downloads gebührenpflichtig waren, teilte Apple in der Aussendung nicht näher mit.

Im Juli des vergangenen Jahres verzeichnete Apple mehr als anderthalb Milliarden Programm-Downloads über den App Store. Damals sagte Steve Jobs, dass es so etwas wie den App Store vorher in der Industrie noch nie gegeben hat.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden