BILDmobile senkt die Preise für den SMS-Versand

Mobiles Internet Das Mobilfunk-Discountangebot BILDmobil bringt zum 1. Januar neue Preise für den Versand von SMS: Nachrichten in alle deutschen Netze kosten nur noch je 9 Cent, teilte der Anbieter mit. Der Preis sinkt damit im Vergleich zum bisherigen Angebot um 5 Cent. "Durch die Preissenkung bei den SMS gehören wir ab sofort zu den günstigsten Anbietern im Prepaidbereich", sagte Donata Hopfen, Geschäftsführerin BILD Digital, einem Ableger der Boulevard-Zeitung 'Bild'.

Die BILDmobil-Prepaid-Karte kann mit jedem SIM-Lock-freien Handy genutzt werden und ist UMTS-fähig. Die Kosten für das Starterset betragen 9,95 Euro; im Preis sind regulär 5 Euro Guthaben enthalten. Gespräche kosten 9 Cent pro Minute in alle Netze.

Für 14,95 Euro im Monat kann auch eine Flatrate für Gespräche ins Festnetz und Telefonate und SMS zu anderen BILDmobile-Kunden gebucht werden. Eine Vertragsbindung, Grundgebühr oder Mindestumsatz sind in dem Prepaid-Angebot nicht enthalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Roccat Kone XTD optische Gaming Maus (6400 dpi, Omron switches, 4D Titan Wheel, Gewichtssystem)
Roccat Kone XTD optische Gaming Maus (6400 dpi, Omron switches, 4D Titan Wheel, Gewichtssystem)
Original Amazon-Preis
74,81
Im Preisvergleich ab
62,50
Blitzangebot-Preis
66,98
Ersparnis zu Amazon 10% oder 7,83

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden