Bing Maps: Auf den Spuren des Weihnachtsmannes

Internet & Webdienste In Zusammenarbeit mit The Today Show bietet MSN eine 'Verfolgung des Weihnachtsmannes' auch über den Kartendienst Bing Maps an. Damit ist es möglich, die aktuelle Position von Santa Claus ausfindig zu machen. Zudem können alle interessierten Benutzer von Bing Maps herausfinden, wo der Weihnachtsmann schon überall war. Ob Santa Claus schon in den jeweiligen Städten war, wird durch ein grünes Geschenkpaket dargestellt. Durch einen Klick darauf, bekommen die Benutzer weiterführende Informationen zu sehen.

Bing Maps - Auf den Spuren des Weihnachtsmannes

Unter anderem lässt sich auf diese Weise herausfinden, wann der Weihnachtsmann an dem jeweiligen Ort war. Darüber hinaus gibt es auch eine Aufnahme von Santa Claus zu sehen.

Traditionell verfolgen auch der Internetkonzern Google und die zentrale Führungsstelle der Luftraumüberwachung des US-Militärs NORAD die Reise des Weihnachtsmannes. Die zurückgelegte Strecke kann über die Google-Dienste Maps und Earth live verfolgt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Tipp einsenden