Toy Story: Walt Disney bringt dritten Teil in 3D

Video (Sonstiges) Den dritten Teil der "Toy Story"-Reihe will Disney in den Vereinigten Staaten zeitgleich sowohl in regulären Kinos, als auch in einer 3D-Fassung starten. Als Starttermin für "Toy Story 3" wurde der 18. Juni des kommenden Jahres geplant. Auf der regulären Leinwand soll der Film in Deutschland ab dem 30. September 2010 zu sehen sein. Obendrein sollen im kommenden Jahr einige weitere Filme in einer 3D-Ausführung erscheinen. Dies soll allerdings in den meisten Fällen erst deutlich nach dem normalen Kinostart der Fall sein, teilte 'derStandard' mit.

Geplant sind unter anderem 3D-Aufführungen vom dritten Teil der Twilight-Saga, vom neuen Shrek-Film und von Alice im Wunderland.

Auf der Fan-Veranstaltung "D23" hat Walt Disney im September dieses Jahres einige Ausschnitte kommender 3D-Filme gezeigt. Dabei setzte man auf einen 3D-Plasma-Fernseher sowie einen 3D-fähigen Blu-ray-Player von Panasonic. In Kombination mit aktiven Shutterbrillen wurde das Bild sodann räumlich dargestellt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:05 Uhr TP-Link TL-SG1016DE Gigabit Easy Smart Switch (32Gbps, 16-Port, RJ-45, lüfterloses Passivkühlkonzept)
TP-Link TL-SG1016DE Gigabit Easy Smart Switch (32Gbps, 16-Port, RJ-45, lüfterloses Passivkühlkonzept)
Original Amazon-Preis
88,49
Im Preisvergleich ab
81,00
Blitzangebot-Preis
69,98
Ersparnis zu Amazon 21% oder 18,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden