youtu.be: Youtube-Videos bekommen kürzere URLs

Internet & Webdienste Nachdem Google in der letzten Woche seinen eigenen Kurz-URL-Dienst goo.gl gestartet hat, zieht nun auch das Videoportal YouTube nach. Ab sofort lassen sich die Clips auch über die Adresse youtu.be abrufen. Laut der Ankündigung im offiziellen Blog, ist diese Kurz-URL ausschließlich für YouTube-Videos gedacht. Es besteht also nie die Gefahr, dass man auf eine ungewollte Website weitergeleitet wird.

Um die neue Kurz-URL nutzen zu können, muss der YouTube-Account mit einem sozialen Netzwerk wie Twitter oder dem Google Reader verbunden werden. Fügt man ein Video den Favoriten hinzu, wird daraus automatisch ein Posting bei diesen Diensten erstellt, in dem die kurze URL für dieses Video zu finden ist.

Alternativ kann die Kurz-URL auch manuell genutzt werden. Dazu übernimmt man die Video-ID aus dem Video-Link und hängt sie an http://youtu.be/ an. Ruft man den kurzen Link auf, wird man automatisch zum Video weitergeleitet. Aus http://www.youtube.com/watch?v=FdeioVndU wird somit http://youtu.be/FdeioVndUhs.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:59Samsung UE48H5070 121,2 cm (48 Zoll) LED-Backlight-FernseherSamsung UE48H5070 121,2 cm (48 Zoll) LED-Backlight-Fernseher
Original Amazon-Preis
488,99
Blitzangebot-Preis
449
Ersparnis 8% oder 39,99
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden