Nvidia will neue GeForce stark übertaktbar machen

Grafikkarten Bislang ist recht wenig über Nvidias kommenden Grafikchip Fermi bekannt. Vor allem die Spieleleistung der GPU gibt noch Rätsel auf. Immerhin ist jetzt bekannt, dass sich die darauf basierenden GeForce-Karten gut übertakten lassen werden. So hat Nvidia in seinem offiziellen Facebook-Profil verlauten lassen, dass die so genannten "GF100" Grafikkarten Hardware-Unterstützung zur Versorgung des Grafikchips mit höheren Spannungen mitbringen werden. Dies ermöglicht auch extreme Übertaktungen.

Durch das Übertakten wird allerdings auch die Wärmeentwicklung gesteigert. Ab einem gewissen Punkt kann der standardmäßig verbaute Lüfter keine ausreichende Kühlung mehr gewährleisten. Wer seine GPU extrem übertakten will, muss basteln und ein stärkeres Kühlsystem verbauen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren77
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,00
Ersparnis zu Amazon 64% oder 8,99
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden