Advanced Format soll Festplatten effektiver nutzen

Speicher Der Festplattenhersteller Western Digital will mit "Advanced Format" eine neue Methode der Formatierung bei seinen Massenspeicherlaufwerken einführen. Dadurch sollen auf jeder HDD mehr Daten untergebracht werden können. Bei Advanced Format wird auf Sync/DAM-Header und ECC-Bereiche (Error Correction) für jeden individuellen Sektor verzichtet. Letztlich werden größere physische Sektoren von 4096 Bytes verwendet, so dass eine gesteigerte Effizienz der Speicherung erzielt wird. Gleichzeitig wird die Größe der ECC-Blöcke erhöht, was eine bis zu 50 Prozent bessere Fehlerbeseitigung ermöglicht, berichtet 'PCPerspective'.


Advanced Format kann bei aktuellen Laufwerken nicht eingesetzt werden. Erst mit der Einführung der neuen Western Digital Caviar Green EARS Serie soll die Technologie Einzug halten. Durch die Verwendung von Advanced Format kann rund 10 Prozent mehr Platz für die Speicherung von Daten verwendet werden.

Mit der Einführung von Advanced Format-Festplatten sind einige Einschränkungen verbunden, die Nutzer von älteren Betriebssystemen wie Windows XP betreffen. Da die logische Sektorgröße weiterhin bei 512 Bytes bleibt, hat eine 2-Terabyte-Festplatte auch künftig die gleiche Anzahl von Sektoren.


Die Probleme bei der Verwendung von Laufwerken mit zwei oder mehr Terabyte Speicherplatz unter Windows XP und anderen älteren Betriebssystemen bleiben also bestehen. Außerdem muss künftig zur Veränderung eines einzelnen Sektors der gesamte 4K-Block gelesen, geändert und neu geschrieben werden.

Wer Windows XP mit einer normalen Partition auf einem der neuen Laufwerke einsetzt, muss daher mit Leistungseinbußen rechnen, da geänderte 4K-Cluster nicht korrekt an den 4K-Blöcken eines Advanced Format-Laufwerks ausgerichtet werden. Um dem entgegen zu wirken, muss eine von Western Digital bereit gestellte Software verwendet werden. Alternativ kann vor der Verwendung der Festplatte ein Jumper gesetzt werden. Der Hersteller will die Laufwerke entsprechend kennzeichnen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden