Auch Yahoo bringt Feeds von Twitter in Echtzeit

Internet & Webdienste Nachdem Microsoft und Google vergleichbare Echtzeit-Features im Zusammenhang mit Twitter und den jeweiligen Suchmaschinen vorgestellt haben, zieht nun auch Yahoo nach und bringt die Microblogging-Inhalte auf die eigene Plattform. Hierbei greift Yahoo auf die öffentlich zugängliche Programmierschnittstelle von Twitter zurück, so das Online-Portal 'Mashable'. Aus diesem Grund kann es bei der Darstellung der Nachrichten zu einer Verzögerung von bis zu 20 Minuten kommen.

Im Vergleich zur Echtzeitsuche von Google zeichnen sich mehrere Unterschiede ab. Beispielsweise müssen die Yahoo-Nutzer die Ergebnisse manuell aktualisieren. Die Version von Google macht dies automatisch.

Mithilfe der Yahoo-Suchalgorithmen werden die Twitter-Nachrichten sodann nach Relevanz sortiert und den interessierten Besuchern dargestellt. Überdies bietet Twitter eine Ergebnisseite mit Twitter-Nachrichten für besonders gefragte Themengebiete an.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden