Windows 7: Family Pack ist allmählich ausverkauft

Windows 7 Wer das so genannte Windows 7 Family Pack noch erwerben möchte, muss sich allmählich beeilen. In einigen Regionen ist das limitierte Angebot, bei dem drei Lizenzen günstiger zu haben sind, schon nicht mehr verfügbar. Wie Windows-Experte Paul Thurrott unter Berufung auf Rückmeldungen von seinen Lesern berichtet, ist das Windows 7 Family Pack in den USA bereits im Einzelhandel und auch im Online-Verkauf weitgehend vergriffen.

Bei den großen Online-Händlern ist das Paket, welches drei Upgrade-Lizenzen von Window 7 Home Premium enthält und normalerweise für rund 150 US-Dollar vertrieben wurde, schon nicht mehr verfügbar. Einige kleinere Anbieter haben offenbar noch Lagerbestände, haben aber die Preise deutlich nach oben korrigiert.

Microsoft hat bisher keinerlei Angaben zur Zahl der verfügbaren Windows 7 Family Packs gemacht. Schon bei der Bekanntgabe von dessen Einführung, hatte der Konzern deutlich gemacht, dass es sich um ein begrenztes Angebot handelt, das nur verfügbar sein würde, "solange der Vorrat reicht".

In Deutschland ist das Windows 7 Family Pack derzeit noch zu Preisen von 190 bis 230 Euro erhältlich.

WinFuture Preisvergleich: Windows 7 Family Pack
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden