Windows 7: Microsoft sammelt Fotos der Beta-Tester

Windows 7 Microsoft ruft alle Betatester von Windows 7 dazu auf, ein Foto einzuschicken, um sich damit an einer Wand in den Büros der Entwickler verewigen zu lassen. Da das Team gerade neue Räume bezogen hat, will man die Gelegenheit nutzen und die Wände mit den Fotos der Nutzer verschönern. Die Bilder sollen zusammen mit großen Karten von verschiedenen Regionen der Welt angebracht und zu großen Collagen zusammengefügt werden. Die Fotos müssen im JPG-Format vorliegen und zusammen mit dem beim Beta-Portal Connect verwendeten Nutzernamen eingeschickt werden, berichtet 'Ars Technica'.

Natürlich müssen die Fotos in einem ausreichend großen Format vorliegen, um sie in guter Qualität ausdrucken zu können. Voraussetzung ist außerdem, dass es sich um ein persönliches Foto handelt, also nicht etwa um ein Passbild. Beim Motiv lässt das Beta-Team den Testern freie Hand.

Mögliche Ideen wären nach Angaben des Teams Fotos von Testern in ihrer "Betatest-Umgebung", Fotos von Testern vor örtlichen Sehenswürdigkeiten und natürlich Bilder, die den Enthusiasmus der Tester für neue Technologien zum Ausdruck bringen. Wer sein Bild einreicht, muss damit rechnen, dass es für weitere interne Promotionaktivitäten von Microsoft verwendet wird.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden