Oracle-Sun-Übernahme: Termin für Anhörung steht

Recht, Politik & EU Die Vertreter der Firma Oracle werden sich am 10. Dezember dieses Jahres mit einigen Repräsentanten der Europäischen Kommission treffen. Hierbei wird es um die Übernahme von Sun Microsystems gehen. Veranlasst wurde dieses Treffen auf den Wunsch von Oracle hin. Die Informationen zu diesem Vorhaben stammen aus informierten Kreisen, heißt es in einem Artikel von 'CNet'. Schon im Vorfeld äußerte die EU-Kommission Bedenken im Hinblick auf die Übernahme von Sun und die möglichen Auswirkungen auf die quelloffene Datenbank MySQL.

Unter Umständen könnte Oracle seine Vorherrschaft in dem Bereich durch die Übernahme noch einmal kräftig ausbauen, hieß es damals. Schließlich findet MySQL besonders in den Bereichen eine weite Verbreitung, in denen die Produkte aus dem Hause Oracle überdimensioniert wären.

Oracle wird sich vermutlich diesen Termin zum Anlass nehmen und den aktuellen Standpunkt sowie das weitere Vorgehen klären. Bis Ende Januar des kommenden Jahres muss jedenfalls ein entsprechendes Übernahmekonzept vorliegen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Original Amazon-Preis
142,35
Im Preisvergleich ab
131,21
Blitzangebot-Preis
121,99
Ersparnis zu Amazon 14% oder 20,36

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden