Einfacher Dateiupload: Firefox 3.6 unterstützt File API

Browser Die gestern veröffentlichte vierte Betaversion von Firefox 3.6 unterstützt das File API, das sich beim W3C in der Entwicklung befindet. Dadurch kann beispielsweise der Dateiupload über den Browser deutlich vereinfacht werden. Noch handelt es sich bei dieser W3C-Spezifikation um einen Entwurf des Mozilla-Entwicklers Arun Ranganathan, berichtet 'Golem.de'. Über das File API werden verschiedenen Objekte bereitgestellt, die den Umgang mit lokal gespeicherten Dateien erleichtern. Eines der wichtigsten Objekte ist FileList, das ein Array von Dateien enthält, die sich auf der lokalen Festplatte befinden.

Mit Hilfe eines Input-Tags aus HTML 5 kann man die Dateien auf einfache Art und Weise in eine Website integrieren, um so mehrere Dateien hochzuladen. Die Implementierung in Firefox 3.6 unterstützt Drag and Drop, so dass man mehrere Dateien beispielsweise auf eine spezielle Fläche auf einer Website ziehen kann, um sie hochzuladen.

Handelt es sich bei den hochzuladenen Dateien um Bilder, so kann der Browser Thumbnails erzeugen, die als Vorschau angezeigt werden, noch bevor der Upload beendet ist. Google nutzt dies beispielsweise bei seinem noch in Entwicklung befindlichen Dienst "Wave". Beispiel-Code haben die Mozilla-Entwickler auf developer.mozilla.org veröffentlicht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden