Neue Nvidia GeForce-Treiber für Windows XP, Vista, 7

Treiber Nvidia hat heute erneut eine neue Version seiner Treibersoftware für GeForce-Grafikkarten und ION-Chipsätze veröffentlicht. Die neue Ausgabe 195.62 steht für Windows XP, Vista und 7 zur Verfügung. Nachdem mit der letzten Version 195.55 Unterstützung für Adobes Flash Player 10.1 hinzugefügt wurde, hat man sich diesmal auf einige wenige Fehlerkorrekturen beschränkt. So wird beispielsweise ein Absturzfehler im Zusammenhang mit dem Windows Media Center beseitigt. Auch die gelegentlichen Ruckler bei "Fallout 3" sollen der Vergangenheit angehören.

Die weiteren Bugfixes betreffen die fehlende Kantenglättung in "Borderlands", ein Absturzproblem bei 3DMark 2006 sowie Leistungsprobleme bei "Need for Speed: Shift". Wer Probleme mit der Konvertierungssoftware Badaboom hat, sollte der neuen GeForce-Versionen ebenfalls eine Chance geben.

Die GeForce-Treiber 195.62 unterstützen die Betriebssysteme Windows XP, Vista und Windows 7 jeweils in der 32Bit- und 64Bit-Version. Alle Grafikkarten ab der GeForce-6-Serie werden angesprochen. Ein WHQL-Zertifikat wurde noch nicht vergeben.

Download:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden