Ausgewählte O2-Kunden erhalten das iPhone

Handys & Smartphones Obwohl das iPhone von Apple noch exklusiv über T-Mobile vertrieben wird, erhält man es inzwischen auch von diversen anderen Anbietern. Laut einem Bericht von 'teltarif.de' wird es jetzt auch von O2 angeboten. Ein Sprecher von O2 erklärte, dass das iPhone 3GS für ausgewählte Bestandskunden verfügbar ist. Damit sind vermutlich Kunden gemeint, die seit mehreren Jahren über O2 telefonieren und hohe Umsätze erzielen. Auch andere Mobilfunker bieten einen derartigen Treuebonus an. So kann man oftmals schon nach 12 statt 24 Monaten ein neues Handy erhalten.

Allerdings verlangt O2 für das iPhone im Vergleich zu T-Mobile viel Geld. Insgesamt 779 Euro werden fällig. Alternativ kann man es 299 Euro anzahlen und über 24 Monate 20 Euro abzahlen. Ob man auch einen besonderen Datentarif anbietet oder die Kunden auf das bestehende Tarifmodell zurückgreifen müssen, ist nicht bekannt.

T-Mobile hält weiterhin daran fest, der exklusive Vertriebspartner für das iPhone zu sein. Inzwischen erhält man das Smartphone aber beispielsweise auch bei Vodafone, indem der Kauf bei einem Drittanbieter vermittelt wird. Die Subvention übernimmt Vodafone. Gerüchte besagen, dass die exklusive Vermarktung durch T-Mobile Ende 2009 ausläuft.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden