Xbox: Millionen nutzen schon Facebook & Last.fm

Microsoft Konsolen Die Nutzer von Microsofts Spielekonsole Xbox 360 zeigen offenbar reges Interesse an den seit der letzten Woche verfügbaren Anbindungen der Social Networks Facebook, Twitter und Last.fm. Seit der Bereitstellung der Dienste über die Xbox Live-Plattform haben sich darüber bereits 2 Millionen Anwender auf Facebook eingeloggt. Eine weitere halbe Million nutzte nach Angaben von Microsoft-Sprecher David Dennis auch schon binnen der ersten 24 Stunden nach Bereitstellung die Schnittstelle zu Last.fm.

Zur Twitter-Nutzung machte er keine konkreten Angaben. Aus fast jedem Land, in dem der Service zur Verfügung steht, habe Microsoft aber bereits den Versand von Tweets auf die Micro-Bloggin-Plattform verzeichnet.

Insbesondere die Facebook-Zugriffe sind dabei durchaus beachtlich. Immerhin zehn Prozent der insgesamt rund 20 Millionen Xbox Live-Nutzer haben schließlich nur wenige Tage benötigt, um ihren Account auch auf ihrer Spielekonsole zu verwenden, hieß es.

In Sachen Last.fm ist hingegen nicht nur erkennbar, dass die Integration der Schnittstellen bei vielen Nutzern bekannt ist, sondern dass diese auch umfangreich genutzt werden. Von dem Musik-Social-Network wurden laut Dennis in den letzten Tagen bereits 120 Millionen Minuten Musik auf die Spielekonsolen gestreamt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:00 Uhr beyerdynamic DT 770 PRO 16 Ohm Limited Black Edition Kopfhörer
beyerdynamic DT 770 PRO 16 Ohm Limited Black Edition Kopfhörer
Original Amazon-Preis
159,00
Im Preisvergleich ab
125,00
Blitzangebot-Preis
108,49
Ersparnis zu Amazon 32% oder 50,51

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden