Ohne Tab-Vorschau: Dritte Beta von Firefox 3.6 ist da

Browser Mozilla hat heute die dritte Betaversion von Firefox 3.6 veröffentlicht. Wie vor wenigen Wochen angekündigt, wurde der Windows-7-Support in Form der Tab-Vorschau wieder entfernt, da man das Feature in der Kürze der Zeit nicht fehlerfrei implementieren kann. In den ersten beiden Betaversionen war es möglich, einzelne Tabs direkt aus der Taskleiste zu öffnen. Klickte man den entsprechenden Taskleisteneintrag an, klappte ein Menü mit den geöffneten Tabs auf. Jene konnten auf diesem Weg auch über ein entsprechendes Symbol geschlossen werden.

Firefox 3.6 Beta 3 In den Release Notes zur dritten Betaversion heißt es, dass über 80 Bugs behoben wurden. Eine vollständige Auflistung dieser Korrekturen findet man hier. Ebenso enthalten ist Unterstützung für die Theme-API Personas, die Firefox mit nur einem einzigen Klick in einem anderen Gewand erscheinen lässt. Schon wenn man auf getpersonas.com mit der Maus über einen Designvorschlag fährt, wird das Theme als Vorgeschmack live angewandt.

Neu in Firefox 3.6, aber bereits in früheren Vorabversionen vorhanden, ist der Vollbildmodus für Videos, die durch den standardisierten <video>-Tag aus der HTML5-Spezifikation eingebettet sind. Außerdem hat sich das Team zum Ziel gesetzt, die Performance des Open-Source-Browsers weiter zu verbessern. An erster Stelle steht hier die JavaScript-Engine Tracemonkey, gefolgt von Verbesserungen beim Programmstart und der Reaktionszeit.

Die erste Beta-Version von Firefox 3.6, welche am letzten Oktober-Wochenende erschien, verspätete sich um mehr als zwei Monate. Aufgrund des straffen Zeitplans, der eine Veröffentlichung der finalen Ausgabe noch vor Weihnachten vorsieht, und angesichts der zahlreichen Probleme mit den neuen Windows-7-Funktionen (wir berichteten) wurden diese teilweise gestrichen.

Download: Mozilla Firefox 3.6 Beta 3 (7,8 Mb; deutsch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Original Amazon-Preis
69,95
Im Preisvergleich ab
69,00
Blitzangebot-Preis
53,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 15,96

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden