Microsoft PDC 2009: Was uns in diesem Jahr erwartet

BUILD (PDC) Microsoft veranstaltet auch in diesem Jahr wieder seine Professional Developers Conference (PDC), bei der zahllose Entwickler aus aller Welt die Möglichkeit haben, sich ausführlich über die Technologien des Softwarekonzerns zu informieren. Fast schon traditionell findet die Konferenz im kalifornischen Los Angeles statt. Im Mittelpunkt des Themenspektrums stehen die neuen Betriebssysteme Windows 7 und Windows Server 2008 R2, die kommende Version 2010 des Büropakets Office und die Entwicklungsumgebung Visual Studio 2010.

PDC 2009: Los Angeles Convention CenterPDC 2009: Los Angeles Convention CenterPDC 2009: Los Angeles Convention CenterPDC 2009: Los Angeles Convention Center
PDC 2009: Los Angeles Convention CenterPDC 2009: Los Angeles Convention Center

Unter anderem geht es darum, wie Entwickler die in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 enthaltenen neuen Technologien nutzen können, um ihre eigenen Software-Produkte in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität weiter zu verbessern.

Microsoft will auch darüber informieren, wie sich die Strategie des Unternehmens mit Blick auf die Welt der Freien Software verändert hat, schließlich bietet man inzwischen selbst immer mehr Produkte unter Open-Source-Lizenzen an und arbeitet ständig an der Verbesserung der Interoperabilität mit der Software anderer Anbieter.

Man geht außerdem davon aus, dass Microsoft anlässlich der PDC 2009 die breite Verfügbarkeit der Office 2010 Beta 2 bekannt geben wird. Die Veranstaltung beginnt offiziell am Dienstag, dem 17. November und WinFuture.de ist auch diesem Jahr auf Einladung von Microsoft vor Ort vertreten.

WinFuture Special: PDC 2009
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:50 Uhr Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Original Amazon-Preis
169,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
129,90
Ersparnis zu Amazon 24% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden