BITKOM erwartet niedrige Preise vor Weihnachten

Wirtschaft & Firmen Der Hightech-Verband BITKOM teilte am gestrigen Samstag mit, dass Verbraucher vor Weihnachten mit niedrigen Preisen bei Elektronikprodukten rechnen können. Die Kosten für diverse Produkte seien in diesem Jahr stark gefallen. In den Augen von BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer sind die Preise für hochwertige Hightech-Produkte so niedrig wie nie zuvor. Beispielsweise sollen die Durchschnittspreise für Flachbildfernseher in diesem Kalenderjahr um 17 Prozent auf 720 Euro gefallen sein. Eine vergleichbare Entwicklung stellte BITKOM auch bei Digitalkameras fest. Die Geräte seien um 13 Prozent günstiger als im Vorjahr.

Als Ursache für diese stark gesunkenen Preise macht BITKOM den technischen Fortschritt und das starke Absatzwachstum verantwortlich. Die Verbraucher werden vom Hightech-Verband jedoch dazu angehalten, nicht nur auf den Preis zu schauen. Auch Kriterien wie Qualität, Benutzerfreundlichkeit und guter Händlerservice spielen eine zentrale Rolle.

Überdies biete sich ein Vergleich der Angebote von stationären Einzelhändlern und Anbietern im Internet an. Bei einzelnen Modellen zeige sich oftmals ein großer Unterschied, heißt es von der BITKOM. Im Schnitt sind die Produkte aus Online-Shops um 9 Prozent preiswerter zu kaufen.

Zudem können die Anbieter im Netz keine persönliche Beratung durch einen Fachverkäufer bieten. Letztlich empfiehlt BITKOM den Verbrauchern, neben Preis und Beratung auch Kriterien wie Versandkosten, Lieferzeit, Installations- und Reparaturservice zu berücksichtigen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden