Apple ist der profitabelste Smartphone-Hersteller

Handys & Smartphones Obwohl die Lage auf dem Mobilfunkmarkt derzeit nicht so rosig ist, kann sich Apple mit seinem iPhone auch weiterhin behaupten. In Sachen Profitabilität zog man jetzt sogar erstmals am Weltmarktführer Nokia vorbei. Das geht aus einem Bericht des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics hervor. Demnach konnte Apple mit dem iPhone einen operativen Gewinn über 1,6 Milliarden US-Dollar einfahren. Nokia dagegen kam "nur" auf 1,1 Milliarden US-Dollar. Laut den Analysten haben vor allem die hohen Preise in Kombination mit einer guten Kostenkontrolle zum Erfolg beigetragen.

Vor gut zwei Jahren, als Apple das iPhone vorstellte, hätte sich wohl niemand träumen lassen, dass es in kürzester Zeit so erfolgreich wird. Microsoft-Chef Steve Ballmer ging sogar davon aus, dass es für dieses Gerät gar keinen Markt gibt. Inzwischen ist das iPhone zum Vorbild für die ganze Branche geworden. Jedes neue Smartphone muss sich mit dem iPhone messen lassen.

Was heute bei den meisten Smartphones zum Standard geworden ist, wurde erst durch das iPhone massenmarkttauglich. Dazu gehören beispielsweise ein großer Touchscreen, ein Internetzugang sowie ein Online-Shop für kleine mobile Anwendungen. Apple hat mit seinem Auftritt auf dem Smartphone-Markt einen deutlichen Eindruck hinterlassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden